SC Dunum e.V. von 1950

SG-Mädels entscheiden Derby für sich

Bei bestem Fußballwetter sahen die Zuschauer eine faire und ansehnliche Partie am Westerholter Sportzentrum. Das Derby zwischen der SG Dunum/Holtriem und der SG C’siel/N’siel war in der ersten Halbzeit sehr umkämpft. Während bei den Gastgeberinnen der letzte Pass fehlte, hatten die Sielerinnen einige Einschussmöglichkeiten. Den ersten Treffer landete allerdings die Heimelf, als Janina Ulrichs nach einer Ecke aus dem Gewühl die Führung erzielte. Vor allem Miriam Janssen bekamen die Schierenberg-Schützlinge kaum in den Griff. Trotz einiger Unachtsamkeiten blieb es bei der knappen Halbzeitführung. Im zweiten Durchgang machte sich auf Seiten der Gäste ein Kräfteverschleiß bemerkbar. Die Heimelf agrierte nun kombinationsfreudiger und ließ Ball und Gegner gekonnt laufen. Nach einer eben solchen Kombination über Rebekka Schwindtke und Ronja Oltmanns erhöhte Tini Kohlmeyer einer guten Stunde. Dieses Ergebnis verwaltete die Heimelf bis zum Schlusspfiff und war aufgrund der Leistungssteigerung nicht unverdient, wenn vielleicht auch ein Tor zu hoch.

You must be logged in to post a comment Login