SC Dunum e.V. von 1950

JSG sichert sich Herbstmeisterschaft

Im Spitzenspiel setzte sich die JSG Blomberg-Dunum, gegen den Tabellenzweiten JFV Eintracht Emden II mit 4:3 durch und sichert sich damit vorzeitig die Herbstmeisterschaft.
Der Gastgeber startete traumhaft in die Begegnung. Die beiden Mittelfeldspieler Oke Hinrichs und Robin van Essen setzten ihre St├╝rmer in den ersten 10 Minuten zwei Mal gl├Ąnzend in Szene, die ihre Chancen auch in Tore umsetzten. Lars Fle├čner zum 1:0, Lucas Oltmanns zum 2:0. Die F├╝hrung war nach knapp einer Viertelstunde auch verdient, da die Frerichs-Elf spielerisch dominant war. Der Gast behalf sich immer wieder mit langen B├Ąllen auf ihren gro├čen St├╝rmer.
In der Phase der ├ťberlegenheit verhalf man den Emdern zur├╝ck in die Partie. Erst kam Kai Schuscheng im Strafraum zu sp├Ąt und foulte den Gegner. An den f├Ąlligen Strafsto├č kam Schlussmann Pascal Wilts zwar ran, trotzdem fand der Ball den Weg ins Tor. Kurze Zeit sp├Ąter konnten sich Schuscheng und Ihnen nicht durchsetzen, so dass der Gegner quer spielen und damit das 2:2 f├╝r seinen Teamkollegen auflegen durfte.
Bis auf eine weitere Torchance kamen die Emder im ersten Durchgang nicht mehr gef├Ąhrlich vors Tor der Gastgeber. Unbeeindruckt vom Ausgleich setzte die JSG ihr Spiel fort und so auch ihr Pressing nach Ballverlust. Nach einer Ecke verl├Ąngerte L. Oltmanns den Ball auf den zweiten Pfosten. Van Essen schloss frei vor dem Tor zur 3:2 Pausenf├╝hrung ab.
Nach dem Pausentee startete der Tabellenf├╝hrer wieder besser ins Spiel. Schuscheng bediente Fle├čner mit einem langen Ball ├╝ber die Abwehr. Fle├čner setzte sich anschlie├čend im Laufduell durch und erh├Âhte auf 4:2. Nach einem eigenen Eckball fing sich dann die Mannschaft von Trainer Andreas Frerichs das dritte Gegentor. Trotz einer 2:1 ├ťberzahlsituation an der Mittellinie konnte der Emder St├╝rmer mit dem Ball durchlaufen und allein vor dem Tor einschieben.
Danach fielen keine Tore mehr. Fle├čner traf nach einem Eckball nur die Latte. Am Ende ein hochverdienter Sieg f├╝r die JSG Blomberg-Dunum. Am kommenden Freitag gastiert der Herbstmeister bei der JFV Eintracht┬á Emden III.

You must be logged in to post a comment Login